Warenkorb: 0 Artikel | 0,00 EUR
Blog > Tags > Fixativ
Autor: Künstlerbedarf | 09.12.2015 um 15:43 Uhr | 0 Kommentare

Das perfekte Finish für jedes Bild

Neben den vielen Stunden fließen häufig in ein Bild, eine Kreidezeichnung, Aquarell-Malerei oder ein Werk aus Acrylfarbe, auch  Energie und Anstrengung. Klar doch, dass man sich lange an seinem Werk erfreuen möchte. Finisher-Produkte, wie Firnis oder Fixativ helfen dabei, das Werk zu schützen und zu veredeln. Die Anwendung dieser Produkte können vielen Werken gut tun, denn auch wenn Acrylfarbe als sehr Unbeeinflussbar für Licht und Witterung gilt, so weiß man bis heute noch nicht viel über die Langzeitentwicklung der seit 50 Jahren genutzten Acrylfarbe. Staub und Schmutz können jede Farbe angreifen.

Schutzüberzüge Firnis und Fixativ sind daher anzuraten und bewahren die gemalten Bilder auch for Kratzern bei Berührung. Firnis bewahrt die Bilder auch vor dem Abfärben,  Vergilben und Ausbleichen der Farbe und kann sogar als maltechnischen Hilfsmittel wirken, indem es Unterschiede im Glanz des Werkes ausgleicht.

Firnisse lassen sich in wässrige und lösungsmittelhaltige Typen unterscheiden und eignen sich für Öl- und Acrylbilder.  Bei Werken mit Pastell-Farben und bei Zeichnungen empfiehlt sich Fixativ. Fixativ wird durch Sprühen aufgetragen. Dadurch entsteht ein leichter, doch unsichtbarer Film auf dem Bild. Alterungsprozesse des Werkes lassen sich damit gekonnt vorbeugen.
 

Tags: Firnis, Fixativ, Schutzüberzug
1