Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Warenkorb: 0 Artikel | 0,00 EUR
Blog > Tags > Basteln
Autor: Künstlerbedarf | 03.01.2020 um 00:08 Uhr | 0 Kommentare

Mit Gesichtsfarbe zum wilden Tiger werden

Zum Fasching im Februar gilt es wieder, farbenfrohe Verwandlungen zu kreieren. Durch Farben für Körperbemalung und Gesichtsschminke bis zu Farben für Stoffe, wie Seide und Baumwolle sind der Fantasie zum Fasching keine Grenzen gesetzt.
Mit feinem Pinsel lassen sich die Schnurrhaare für das Katzenkostüm auf die Wangen zeichnen.

Durch spezielle Theaterschminke und Kinderschminke sind die Kinder im Nu Teil einer bunte Tier- und Fantasiewelt voller Löwen, Tiger, Elfen, Feen und ulkige Monster. Für Facepainting und Bodypainting sollten Theaterschminke und Gesichtsfarbe vor Aquarellfarben vorgezogen werden, da bei ihnen die Hautverträglichkeit gesichert ist.

Tusche ist zwar ebenfalls ungefährlich für die Haut, immerhin muss die Farbe für Kunstunterricht in der Schule und als Fingerfarbe für zuhause geeignet sein. Leider hält die Schulfarbe der hitzigen Faschings-Feierei kaum stand. Wenn die Farbe erst über das Gesicht läuft, wird aus dem fröhlichen Kätzchen ein trauriger Waschbär.Tags: Kunstunterricht, Basteln, Tusche, Pinsel
Autor: | 11.11.2019 um 11:39 Uhr | 0 Kommentare

Herbstbasteleien

Wie jedes Jahr hat uns der Herbst auch dieses Mal wieder eingeholt. Anstatt lange Sommertage im Grünen oder am See zu verbringen, verleiten nun die kurzen und kalten Herbsttage dazu drinnen zu bleiben. Doch statt Trübsal über diese dunklere Jahreszeit zu blasen, kann man sich lieber darüber freuen, dass jetzt auch wieder die Bastelsaison beginnt. Ohne schlechtes Gewissen, kann man den Tag im Haus verbringen und sich komplett auf Bastelprojekte stürzen.

Zusätzlich dazu bietet uns der Herbst eine große Auswahl an Naturmaterialien, die sich hervorragend künstlerisch nutzen lassen. Überall finden sich kleine Stöckchen oder wunderschöne Blätter zum Pressen. Mit Hilfe von Ton, den man nicht brennen muss, kann man sich spielend leicht an kleineren Plastiken versuchen. Probieren Sie doch beispielsweise einen kleinen Igel mithilfe des Tons und den gesammelten Stöckchen zu formen!

Aus gesammelten Kastanien kann man kleine Figuren basteln, die entzücken. Außerdem gibt es noch die Kürbisse. Klar, zu Halloween sind sie Standard, aber wer sagt denn, dass man einen hübschen Kürbis nicht auch an anderen Tagen cool gestalten kann? Lecker sind Kürbisse auch außerhalb des Halloween-Hypes und wenn Sie sich gedanklich von der gruseligen Fratze entfernen, können Sie Ihren Kürbis in alles Mögliche verwandeln. Wie wäre es zum Beispiel mit Kürbisprinzessinnen, - räubern, oder –großeltern?

Ihre Fantasie ist gefragt! Nutzen Sie den Herbst, um Ihre Ideen umzusetzen!
 Tags: Basteln, Einsteiger, Malen
Autor: | 30.11.2019 um 11:15 Uhr | 0 Kommentare

Do-It-Yourself Weihnachtsgeschenke

Bis zum Öffnen des ersten Türchens vom Adventskalender  dauert es zwar noch ein bisschen, aber ehe man sich versieht, ist es dann doch wieder so weit. Der Weihnachtsstress  beginnt und neben dem ganzen Trubel und der Geschenkesuche, vergisst man viel zu schnell, was Weihnachten wirklich ist. Weihnachten sollte nicht nur Stress bedeuten, sondern ein Erlebnis sein, dass mit Sinnlichkeit, Ruhe und Gemütlichkeit einhergeht. Ein Fest, an dem sich Familien und Freunde treffen und gemeinsam fröhlich feiern können. 

Immer mehr Menschen wollen diesem alljährlichen Weihnachtsdruck etwas entgegen setzten. Sie möchten ein Zeichen dafür setzten, dass Weihnachten nicht einfach nur aus Geschenken besteht, sondern ein Fest voll von Liebe und das Fest der Sinne ist. Aus diesem Grund sind DIY-Geschenke beliebter denn eh und je. Selbstgemachte Geschenke zeigen Mühe und Zuneigung in einer Art, wie es kein teures Paket, das im Internet bestellt wurde, jemals könnte. Durch die Arbeit und die Zeit, die man in ein selbstgenähtes, -gebasteltes, oder -gezeichnetes Geschenk investiert, macht das Präsent selbst so wertvoll.

Wenn Sie also auch jemanden haben, dem Sie dieses Weihnachten einmal ein ganz besonderes und persönliches Geschenk machen wollen, sollten sie über Do-it-yourself Geschenke nachdenken. Für alle, die Inspiration benötigen, gibt es zum Glück genügend Tipps auf entsprechenden Seiten im Internet zu finden. Vielleicht werden Sie aber auch selber kreativ. Das passende Material finden Sie selbstverständlich bei uns im Shop. Damit Sie Ihre Zeit und Energie voll in Ihr Projekt stecken können, liefern wir Ihnen Ihren Bastelbedarf sogar nach Hause. Sicher ist Ihnen bei einem selbstgemachten oder personalisierten Geschenk in jedem Fall, dass Sie so einmalige Geschenke für Ihre Liebsten haben und das Weihnachtsfest wieder ein bisschen persönlicher und sinnlicher machen.
 Tags: Basteln, Einsteiger, DIY
Autor: | 25.11.2019 um 10:45 Uhr | 0 Kommentare

Bastel- und Malstoff verschenken

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und das Weihnachtsfest steht kurz bevor. Die meisten Menschen können es kaum erwarten ihre Geschenke zu öffnen, gutes Essen zu genießen und entspannte Feiertage zu verbringen. Kein Wunder, schließlich ist Weihnachten nur einmal im Jahr!

Doch neben der großen Vorfreude, steht auch mal wieder eine Menge Vorbereitung auf dem Programm.
  • Die Wohnung möchte geschmückt,
  • das Essen vorbereitet
  • und die Geschenke besorgt werden.
Besonders das Thema Geschenke, kann immer wieder zu großen Problemen und einer stressigen Vorweihnachtszeit führen. Es ist ja nur natürlich, dass einem irgendwann auch mal die Ideen ausgehen, aber haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Zeichen- und Bastelutensilien zu verschenken?

Eine liebevoll zusammengestellte Kombination von Zeichen- und Bastelutensilien ist nicht nur für Kinder ein gelungenes Präsent zu Weihnachten. Sicher können Sie damit alle kreativen Köpfe in Ihrem Bekanntenkreis glücklich machen. Mit einer solchen Aufmerksamkeit nehmen Sie Bezug auf künstlerische Interessen Ihrer Familienmitglieder und Freunde und verschenken außerdem etwas Nützliches. Schließlich wünschen wir uns doch alle, dass unsere Präsente auch einen Zweck erfüllen. Der Beschenkte soll das Geschenk benutzen können und im besten Fall jedes Mal an ein schönes Weihnachtsfest erinnert werden und sich daran erfreuen.

Eine weitere Idee ist es, zusammen mit dem Bastelmaterial, Zeit zu verschenken. Zeit ist das Wertvollste, was wir unserem Gegenüber geben können. Warum verschenken Sie also nicht einfach mal einen netten Bastelnachmittag. Nichts ist gemütlicher als zusammen bei einer Tasse Tee ein bisschen zu basteln oder zu zeichnen und einfach gemeinsam Zeit zu verbringen. Und das Schönste: am Ende hat man auch noch gleich etwas Selbstgemachtes in der Hand!Tags: Basteln, Einsteiger, Malen
Autor: Künstlerbedarf | 18.11.2019 um 17:57 Uhr | 0 Kommentare

Der Advent weckt die Bastelleidenschaft

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt… Das braucht es auch, um die Konturenpaste zu erhitzen. Mit ihr lassen sich auf Porzellan, Steingut und allen sonstigen Untergründen wundervolle Strukturen und intensive Farben zaubern. Gut ausgerüstet, kann die Bastel-Leidenschaft im Advent beginnen.

Alles, was es zum Basteln von Weihnachtsdekoration und kleinen Geschenken zum Advent braucht, findet sich in der Natur und in unserem Online-Shop für Künstlerbedarf. Aus einfachen Stöcken, Baumrinde und Walnuss-Schalen lassen sich beispielsweise fantastische Miniaturwelten erschaffen. Klebstoffe und Leime fixieren die Materialien der Natur.

So wird alles wackelfest und bildet die Grundlage für kleine Fabeltiere, die sich in der Mini-Welt tummeln können und die man kurzerhand aus Modellierpaste und Modelliermasse kneten und formen kann. Mit Pinsel und Acrylfarben erhalten die Fantasiewesen ihr buntes Äußeres.Tags: Basteln, Einsteiger, Strukturpasten