Warenkorb: 0 Artikel | 0,00 EUR
Blog > Künstlerbedarf > Museen der Welt: British Museum
Autor: Künstlerbedarf | 08.08.2016 um 12:12 Uhr | 0 Kommentare

Museen der Welt: British Museum

Die Idee des Museums, so wie wir es heute kennen, ist eigentlich noch gar nicht so alt, gemessen daran das die Menschen schon immer Produzenten von Kunst- und Kulturerzeugnissen waren.
Erst 1759 entsteht eines der ältesten Museen. Das British Museum, ganz im Geiste der Aufklärung, ist darum bemüht möglichst ein Abbild der gesamten menschlichen Kulturgeschichte wieder zu geben.
Von der Frühzeit bis zur Gegenwart, von Europa, Ägypten, Afrika bis Asien reicht die Spannweite der gesammelten Objekte. Die Geschichte der Menschen ist nicht einfach nur Gott gegeben, sondern eine von kulturellen Zusammenhängen und Entwicklungen weltweit.
Archäologische Objekte und Artefakte von der Mumie aus Ägypten, der Moai – die monumentalen Steinfiguren der Osterinseln bis hin zum Tee-Extraktkännchen MT 49 aus dem Jahr 1924 findet man so ziehmlich alles im British Museum. Wo liegt der Zusammenhang zwischen ägyptischen Grabbeigaben und einem modernen Teekännchen? Das eine für das Jenseits und das das andere offensichtlich für das Diesseits geschaffen? Für Ägypter war das Leben nach dem Tod eine unbestreitbare alltägliche Tatsache, wie für uns eben die Funktion einer Teekanne. Der Besucher kann entdecken wie Vorstellungen und Bedingungen im Laufe der Geschichte Kunst und Alltagsgegenstände geprägt haben. Die riesige Bandbreite, die fast etwas willkürlich wirkt, lässt den Besucher automatisch Zusammenhänge herstellen, zwischen Dingen, die man vielleicht vorher als voneinander getrennt betrachtet hat. Mit seinem universalen Anspruch ist das British Museum quasi selbst ein Kunstwerk, in dem es im großen Stil Objekte, die aus unterschiedlichen Epochen, Kulturen und von verschiedene Kontinenten stammen unter einem Dach versammelt.
Wer auf der Suche nach Anregung oder Motiven ist, kann sich hier wunderbar inspirieren lassen von Exotischem, Antikem und vermeintlich Alltäglichem. Tags: Kunstgegenstände, Museum, British

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!