Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Warenkorb: 0 Artikel | 0,00 EUR
Blog > Künstlerbedarf > Mit Gesichtsfarbe zum wilden Tiger werden
Autor: Künstlerbedarf | 03.01.2020 um 00:08 Uhr | 0 Kommentare

Mit Gesichtsfarbe zum wilden Tiger werden

Zum Fasching im Februar gilt es wieder, farbenfrohe Verwandlungen zu kreieren. Durch Farben für Körperbemalung und Gesichtsschminke bis zu Farben für Stoffe, wie Seide und Baumwolle sind der Fantasie zum Fasching keine Grenzen gesetzt.
Mit feinem Pinsel lassen sich die Schnurrhaare für das Katzenkostüm auf die Wangen zeichnen.

Durch spezielle Theaterschminke und Kinderschminke sind die Kinder im Nu Teil einer bunte Tier- und Fantasiewelt voller Löwen, Tiger, Elfen, Feen und ulkige Monster. Für Facepainting und Bodypainting sollten Theaterschminke und Gesichtsfarbe vor Aquarellfarben vorgezogen werden, da bei ihnen die Hautverträglichkeit gesichert ist.

Tusche ist zwar ebenfalls ungefährlich für die Haut, immerhin muss die Farbe für Kunstunterricht in der Schule und als Fingerfarbe für zuhause geeignet sein. Leider hält die Schulfarbe der hitzigen Faschings-Feierei kaum stand. Wenn die Farbe erst über das Gesicht läuft, wird aus dem fröhlichen Kätzchen ein trauriger Waschbär.Tags: Kunstunterricht, Basteln, Tusche, Pinsel

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!