Warenkorb: 0 Artikel | 0,00 EUR
Blog > Künstlerbedarf > Herbstbasteleien
Autor: | 11.11.2019 um 11:39 Uhr | 0 Kommentare

Herbstbasteleien

Wie jedes Jahr hat uns der Herbst auch dieses Mal wieder eingeholt. Anstatt lange Sommertage im Grünen oder am See zu verbringen, verleiten nun die kurzen und kalten Herbsttage dazu drinnen zu bleiben. Doch statt Trübsal über diese dunklere Jahreszeit zu blasen, kann man sich lieber darüber freuen, dass jetzt auch wieder die Bastelsaison beginnt. Ohne schlechtes Gewissen, kann man den Tag im Haus verbringen und sich komplett auf Bastelprojekte stürzen.

Zusätzlich dazu bietet uns der Herbst eine große Auswahl an Naturmaterialien, die sich hervorragend künstlerisch nutzen lassen. Überall finden sich kleine Stöckchen oder wunderschöne Blätter zum Pressen. Mit Hilfe von Ton, den man nicht brennen muss, kann man sich spielend leicht an kleineren Plastiken versuchen. Probieren Sie doch beispielsweise einen kleinen Igel mithilfe des Tons und den gesammelten Stöckchen zu formen!

Aus gesammelten Kastanien kann man kleine Figuren basteln, die entzücken. Außerdem gibt es noch die Kürbisse. Klar, zu Halloween sind sie Standard, aber wer sagt denn, dass man einen hübschen Kürbis nicht auch an anderen Tagen cool gestalten kann? Lecker sind Kürbisse auch außerhalb des Halloween-Hypes und wenn Sie sich gedanklich von der gruseligen Fratze entfernen, können Sie Ihren Kürbis in alles Mögliche verwandeln. Wie wäre es zum Beispiel mit Kürbisprinzessinnen, - räubern, oder –großeltern?

Ihre Fantasie ist gefragt! Nutzen Sie den Herbst, um Ihre Ideen umzusetzen!
 Tags: Basteln, Einsteiger, Malen

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!