Warenkorb: 0 Artikel | 0,00 EUR
Blog > Künstlerbedarf > Aus der Tonne an die Wand - Der Müll-Kunst-Trend
Autor: Künstlerbedarf | 06.05.2019 um 18:19 Uhr | 0 Kommentare

Aus der Tonne an die Wand - Der Müll-Kunst-Trend

Der altbekannte Satz "Ist das Kunst oder kann das weg?" wird durch Streetart-Künstler Bordalo II andersherum gedacht. Der Portugiese schnappt sich Abfall, Müll und Alteisen und wirft dies alles von der Müllkippe zurück in den urbanen Raum. Nun aber ist der Unrat mit bunten, kräftigen Farben versehen und in Form gebracht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BORDALO II (@b0rdalo_ii) am


Riesige farbenfrohe Käfer krabbeln Hochhäuser empor, Affen kletten King-Kong-haft auf Hausdächer und Löwen mit leuchtenden Mähnen lauern an der Parkmauer. Die Gebilde sind dabei sehr detailliet arrangiert und aus der Ferne könnten man ein riesiges Bild auf feinen Pinselstrichen vermuten. Aus der Nähe aber erweist sich die Müll-Fauna als kunstvolles Recycling-Projekt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BORDALO II (@b0rdalo_ii) am


Der Streetart-Künstler hegt mit seinen Werken einen explizit kritischen Anspruch. So faszinierend , Wolf, Bär, Fuchs, und Eule aus Metallrohren Autotüren und Reifen sein mag, so sehr verweist er auch auf die globale Verschmutzung, die den Lebensraum der Tiere angreifen.Tags: Pinsel, Aquarell, Acrylfarben, Ölfarben

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!