Warenkorb: 0 Artikel | 0,00 EUR
Blog > Künstlerbedarf > Deutschlands next Top-Modellierpasten
Autor: Künstlerbedarf | 11.12.2017 um 19:32 Uhr | 0 Kommentare

Deutschlands next Top-Modellierpasten

Um Werke mit Acrylfarbe auf die nächste Stufe zu erheben, helfen Strukturpasten. Sier erzeugen dreidimensionale Effekte und geben der Wahrnehmung des Betrachters eine neue lebendige Ebene. Damit Modellierpaste und verwendete Acrylfarbe perfekt harmonieren, können der Paste feine Farbpigmente zugegeben werden. So erhält man ein homogenes Farbbild auf der Leinwand.

In der Acrylmalerei lassen mit Modellierpaste einzigartige Strukturen herausarbeiten. Hierzu braucht es neben der Paste weitere Hilfsmittel. Was der Farbe ein Pinsel ist, das ist der Spachtel für die Paste. Mit Spachteln in unterschiedlichen Größen, lassen sich sowohl großflächige Strukturen aber auch filigrane Schraffuren zaubern.

Für den ganz persönlichen Touch können die Modellierpasten auch per Hand aufgetragen werden. Auch beim Spachtel-Ersatz darf man kreativ zupacken. Ein Kamm, ein Korken, eine feste Bürste, Schwämme oder Materialien aus der Natur, wir Rinde erschaffen im Zusammenspiel mit der Paste fantastische Strukturlandschaften.
 Tags: Pigmente, Acrylfarben, Strukturpasten

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!