Warenkorb: 0 Artikel | 0,00 EUR
Blog > Künstlerbedarf > Keilrahmen selbst bauen
Autor: Künstlerbedarf | 09.10.2017 um 17:07 Uhr | 0 Kommentare

Keilrahmen selbst bauen

Unseren Keilrahmen, die im handlichen Bausatz kommen, können sich mit ein paar Handgriffen zusammengebaut werden. So hat mein eine eigene Leinwand mit Keilrahmen für alle Maltechniken. Praktisch ist dies auch, wenn an zwei Orten gearbeitet wird. Statt den fertigen Keilrahmen mühselig bei herbstlichen Winden durch die Stadt zu manövieren, einfach den Bausatz mitnehmen und im Atelier zusammenbauen, während man zuhause alles lagern kann.

Der Bausatz für Keilrahmen beinhaltet alle wichtigen Bauteile. Keilrahmenleisten sind genauso enthalten wie die zugeschnittene und grundierte Leinwand und den Keilen zur Befestigung. Die unterschiedlichen Formatgrößen erhältlich und die verschiedenen Stärkegrade, die sich auswählen lassen, ermöglichen es Bilder in der stabiler Wunschgröße für jede Staffelei zu fertigen.

Die Keilrahmen sind in als Bausatz für Einzelkeilrahmen oder Bausätze für bis zu 10 Stück Keilrahmen erhältlich, alle Bausätze warten auf mit hoher Qualität der Bauteile für alle Maltechniken von Acrylmalerei bis Aquarellmalerei zu fertigen..Tags: Keilrahmen, Staffelei, Maltuch

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!