Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Warenkorb: 0 Artikel | 0,00 EUR
Blog > Staffeleien – worauf muss ich achten?
Autor: Kunstblogger | 08.01.2020 um 11:38 Uhr | 0 Kommentare

Staffeleien – worauf muss ich achten?

Eine Staffelei ist ein Hilfsmittel beim Zeichnen. Auf Staffeleien können die Keilrahmen oder Malplatten gestellt werden, sodass sie in einem angenehmen Winkel stehen. Außerdem sind Staffelleien meistens hoch genug, dass man im Stehen arbeiten kann. Besonders bei Öl- und Acrylgemälden sind Staffelleien beliebte Hilfsmittel während der künstlerischen Produktion.

Staffeleien gibt es in unterschiedlichen Varianten. Je nach Vorhaben bieten sich unterschiedliche Modelle an. Sie unterscheiden sich durch ihre Stabilität, Material, Beweglichkeit und Höhe voneinander.

Traditionell sind Staffelleien aus Holz gefertigt. Geöltes Buchenholz hat sich als Material besonders bewährt, da es sich auch nach Jahren nicht verzieht. Ansonsten sind Staffeleien aus Ulmholz oder Kiefernholz nicht ungewöhnlich.

Die richtige Staffelei hängt vom Zeichenprojekt ab. Für das Malen im Sitzen gibt es Tischstaffeleien. Großformatige Bilder entstehen besser auf einer Standstaffelei. Um mitten in der Natur künstlerisch aktiv zu werden, eignet sich die Feldstaffelei. Diese lässt sich gut zusammenklappen und wird so transportierbar.

Weitere Aspekte, die beim Kauf einer Staffelei beachtet werden sollten sind die Höhenverstellbarkeit, durch die man die Staffelei an die Körpergröße anpassen kann. Außerdem sollten die Breite der Querbalken und die maximale Bildhöhe stimmen. Des Weiteren sind das Gewicht und die Größe der Ablage von Bedeutung und sollten in die Kaufentscheidung miteinfließen.

 Tags: Staffelei, Zeichenutensilien

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!